272 ter Beitrag von 379 Beiträgen

Mariela Scott auf Platz 5 bei den Nationalen Meisterschaft

Am vergangenen Wochenende fand die Nationale Meisterschaft im XCE/XCO in Salamanca ca. 320 Km nördlich Santiagos statt. Mariela Scott, die chilenische Damen Elite Fahrerin vom TEAM ROTWILD, startete aus der ersten Reihe.

Schwieriger Start auf technisch anspruchsvoller Strecke

Nach einem Gedränge am Start fiel Mariela zunächst auf den letzten Platz zurück. Stück für Stück kämpfte sie sich anschließend aber auf der technisch sehr anspruchsvollen Strecke wieder nach vorne. Die vielen verblockten Steinfelder, verlangten von allen Fahrern volle Konzentration. Mariela kam jedoch ohne technische Probleme auf Rang 5 ins Ziel.

Glückliches Ende

Nach dem Rennen sagte Mariela:"Die Steinfelder hatten es in sich und viele der Fahrerinnen und unsere männlichen Kollegen mussten runter vom Rad, um sicher in den nächsten Abschnitt zu kommen. Mein ROTWILD R.R2 HT 29" liebe ich, da ich mich in allen Passagen sicher auf ihm gefühlt habe. Das ich am Ende trotz meiner anfänglichen Schwierigkeiten auf dem 5. Platz gelandet bin, überrascht mich selbst und macht mich sehr glücklich, da die Konkurrenz sehr stark war. Kommendes Wochenende werde ich bei der COPA CHILE in Petorca starten, wo auch meine Team Kollegin Andrea Anjarí im DH an den Start gehen wird".

Immer up-to-date mit dem ROTWILD Newsletter

Jetzt kostenlos registrieren