Neuer Maßstab: Warum das R.E375 eine echte Trail-Waffe ist

Testberichte / / Zurück zur Übersicht

Downhill, Enduro, Slopestyle und Big Mountain, das Magazin Mountainbike Rider hat sich diesen Action-Disziplinen seit über 20 Jahren mit großer Leidenschaft verschrieben und in dieser Zeit unzählige Neuheiten unter die Lupe genommen. Ob das neue ROTWILD R.E375 auch punkten kann, wollte das Magazin für seine November-Ausgabe 2020 herausfinden.

Überzeugendes Konzept – eines der besten E-Bikes

Das R.E375 ist konsequent auf eine radikale, agile Fahrweise ausgelegt, das niedrige Gewicht, innovative Details und jede Menge Fahrdynamik bringen das klassische MTB Erlebnis in die Welt der E-MTBs. Nach Einschätzung der Mountainbike Rider setzt das R.E375 PRO sogar einen neuen Maßstab in der E-Bike Sparte: "Nicht nur die Lackierung überzeugte auf Anhieb, sondern auch das Rahmenkonzept. Das R.E375 ist voll und ganz auf Leichtbau getrimmt, und diese Tatsache sieht man dem Bike schon auf den ersten Blick an. Man kann es kaum glauben, wie fein und schlicht Motor und Akku im Carbon-Rahmen ihren Platz gefunden haben."

Das Konzept überzeugt vollends, denn die Verbindung von niedrigem Gewicht und einem leistungsstarken Motor funktioniert: "ROTWILD präsentiert eines der besten E-Bikes auf dem Markt."

Konsequent auf Leichtbau getrimmt und trotzdem mit einem leistungsstarken Motor. So kommt das R.E375 PRO aus der neuen ROTWILD Aggressive Series einem normalen Enduro sehr nahe.

Individualität sinnvoll umgesetzt

Mehr Reichweite oder mehr Unterstützung, der neue Shimano EP8 bietet mehr individuelle Entscheidungsfreiheit. Während Profil 1 auf den Werkseinstellungen von Shimano basiert, ist Profil 2 nach umfangreichen Fahrversuchen in seiner Charakteristik optimal auf das R.E375 angepasst und ermöglicht deutlich mehr Kilo- und Höhenmeter.

Der neue Shimano EP8 Motor verfügt über zwei Fahrprofile, die sich vom Display auswählen und individuell anpassen lassen.

Die dafür reduzierte maximale Unterstützung auf 65 Nm empfindet die Mountainbike Rider als "für viele steile Auffahrten vollkommend ausreichend. Wer jedoch gerne die volle Leistung abrufen möchte, kann dies ohne große Probleme am Display einstellen. Für unseren Test fuhren wir in allen zwei Profilen, wobei uns das angepasste Profil von ROTWILD mit einer etwas sanfteren Charakteristik sehr gut gefiel."

Vorteil der neuen Quick Release Akku-Schnellentnahme bei der IPU375: die Batterie lässt sich einfach und sekundenschnell auf Knopfdruck entriegeln. Der Akku kann sowohl im Bike als auch außerhalb geladen werden.

Superhandlich – eine echte Spaßmaschine

Im Fahrtest beweist sich, wie gut das Konzept eines leichten E-MTB Enduros aufgeht und dem eines normalen Enduros nahekommt. Die Tester halten fest: "Das Bike ist durch sein geringes Gewicht und den verspielten Charakter eine echte Spaßmaschine. Pfeilschnell bewegt sich das R.E375 durch die Trails. Die große 29 Zoll Bereifung unterstützt diesen Aspekt ungemein, und so kann der Fahrer sich auf viele schnelle Abfahrten mit dem R.E375 freuen! Für unseren Test stand das Bike in der Rahmengröße L zur Verfügung, und trotz des etwas größeren Rahmens bewegt sich das Rad in den sehr verwinkelten Trails superhandlich! Das geringe Gesamtgewicht ist ein entscheidender Faktor bei diesem Bike, denn man vergisst schon auf den ersten Metern, dass man momentan ein E-Bike bewegt."

Dieses Bike will spielen! Das niedrige Gewicht und das agile Handling lassen schnell vergessen, dass man auf einem E-MTB sitzt.

Hochwertige Ausstattung in einem gelungenen Gesamtpaket

Ob Schwalbe Bereifung, FOX Fahrwerk oder die Shimano Schaltgruppe und Bremsen, für die Rider ist die PRO Ausstattung ein gelungenes Gesamtpaket: "das Rad punktet in allen Lebenslagen. Egal ob bergauf oder bergab, das neue R.E375 fühlt sich in allen Trails von Deutschland zu Hause."

29 Zoll Laufräder, 170 mm Federweg vorne, 160 mm Federweg am Hinterbau, 63,5° Lenkwinkel, steiler Sitzwinkel und ein langer Reach - das R.E375 PRO zeigt was möglich ist.

Fazit

Und für wen ist das R.E375 nun das optimale Bike? Die Mountainbike Rider resümiert: "Ein Konzept, was viele Fahrer unter euch ansprechen wird! ROTWILD setzt mit dem neuen R.E375 neue Maßstäbe in der E-Bike Welt! Ein Bike, welches die besten Aspekte von einem E-Bike mit einem normalen Rad kombiniert. Das R.E375 ist eine echte Waffe im Trail, denn hier kann der Fahrer auf die jahrelange Erfahrung von ROTWILD zurückgreifen und bekommt mit dem R.E375 ein Bike geboten, was durch seine hervorragenden Fahreigenschaften im Trail, einen leistungsstarken Motor und eine sehr hochwertige Ausstattung alles in einem Bike kombiniert!"

 

Den gesamten Test gibt es nachzulesen in der Ausgabe 11-2020 der Mountainbike Rider.

Alle Infos über das R.E375 PRO und die ROTWILD Aggressive Series findet man hier.

"Das Bike ist durch sein geringes Gewicht und den verspielten Charakter eine echte Spaßmaschine," resümiert Mountainbike Rider Tester Alex Gehlert und ist sichtlich begeistert vom R.E375 PRO.

Immer up-to-date mit dem ROTWILD Newsletter

Jetzt kostenlos registrieren