146 ter Beitrag von 383 Beiträgen

Ein Gewinner zu Besuch bei ROTWILD

Die Aktion "Geben und Gewinnen", die von der deutschen Mountainbike Plattform mtb-news.de in der Adventszeit für das World Bicycle Relief Projekt gestartet worden war, ist in vielfacher Hinsicht ein großer Erfolg geworden. Die User spendeten über 68.000 Euro und toppten damit noch das Vorjahresergebnis. Für einen von ihnen kam am ersten Weihnachtsfeiertag noch die ganz große Überraschung. Auf Tobias Rupprecht aus Landshut fiel das Los des Hauptpreises: ein ROTWILD R.E1 FS Pro.

Jetzt holte der glückliche Gewinner sein neues Bike persönlich am Unternehmenssitz in Dieburg ab. Gemeinsam mit Sandy Schwalm von mtb-news.de nutzte er die Gelegenheit für einen ganz persönlichen Einblick in die ROTWILD Welt rund um Fahrradentwicklung und -produktion. Neben einem Rundgang durch die verschiedenen Abteilungen des Unternehmens, gab es für Tobias eine Menge hilfreicher Tipps zum Setup und den individuellen Einstellungsmöglichkeiten.

Von seinem Besuch in Dieburg und seinem neuen Bike war Tobias begeistert: "Ich fahre mittlerweile seit ca. 20 Jahren Mountainbike und ROTWILD kenne ich schon lange. Mir gefällt das eigenständige Design und das Image der Marke! Der Einblick in die Firma hat mir sehr gut gefallen und mir sehr viel Spaß bereitet. Mit dem R.E1 habe ich schon eine kleine Runde gedreht und es fährt so wie es aussieht: Grandios!"

Was ist World Bicycle Relief?
Die Hilfsorganisation bringt speziell entwickelte, robuste und lastentaugliche Räder in ländliche Regionen in Afrika. Dorthin, wo es keine Infrastruktur gibt, keine Busse oder Autos und wo die Menschen jede Entfernung zu Fuß bewältigen müssen. Die Bikes bringen Kinder in die Schule, Krankenpfleger zu ihren Patienten, Bauern samt Ware zum Markt. Die Räder werden in Montagefabriken vor Ort zusammengebaut und zudem bildet World Bicycle Relief in den mit Rädern versorgten Regionen Mechaniker aus, die sich dann mit ihrem Shop selbstständig machen.

Immer up-to-date mit dem ROTWILD Newsletter

Jetzt kostenlos registrieren