57 ter Beitrag von 377 Beiträgen

Ein Crossover E-Bike ohne Kompromisse: Das neue R.T+ Pro

Wer ein sportliches und zugleich variables Bike für einen vielseitigen Einsatzbereich sucht, der ist mit dem neuen ROTWILD R.T+ Pro bestens bedient. Ausflüge ins Gelände oder ein Alpencross sind mit diesem E-Bike ebenso ein Vergnügen, wie die tägliche Fahrt ins Büro oder die schnelle Trainingsrunde nach Feierabend.

Im Gegensatz zum R.T+ Tour geht die Gesamtabstimmung des R.T+ Pro deutlich mehr in Richtung Mountainbike. Besonders sichtbar wird dies durch die robuste FOX 34 Float 100 3-Pos Grip Performance E-Bike-Gabel und die höhenverstellbare Sattelstütze von Crankbrothers. Auch die breitere Bereifung mit dem griffigen Continental X-King Protection 29 x 2.30 stehen für deutlich mehr Geländetauglichkeit und zuverlässigen Grip auf Schotter- und Waldwegen.

Beim R.T+ Pro gehört ein praktischer Seitenständer zur Serienausstattung.

Crossover ohne Kompromisse

Trotz der deutlich besseren Off-Road Eigenschaften lässt sich dieses Crossover-Bike an die individuellen Wünsche des Fahrers anpassen. Somit lassen sich entsprechende Alltagskomponenten wie Schutzbleche und Gepäckträger unproblematisch nachrüsten. Der bei vielen ROTWILD E-Bikes bewährte Brose Drive S Motor unterstützt den Biker in allen Situationen kraftvoll und harmonisch. Dabei ist die Brose Freilauftechnologie gerade beim Mountainbiken besonders vorteilhaft: Oberhalb der gesetzlich festgelegten 25 km/h Grenze entkoppeln Motor und Getriebe zu 100 %. Der Effekt: kein Tretwiderstand, sondern ein natürliches Pedalieren für jede Menge Flow bergauf und bergab.  Die 648 Watt starke Akkueinheit lässt sich schnell und unkompliziert entnehmen.

Sofia Wiedenroth cruised beim ROTWILD Fotoshooting in Italien mit dem R.T+ Pro durch die City.

Vor allem abseits befestigter Straßen und auf Trails offenbart das R.T+ Pro seinen sportlich agilen Charakter und komfortable Langstreckenqualitäten. Dafür sorgen die E-MTB optimierten Komponenten und das niedrige Gesamtgewichts. Die kompakte, integrierte Sitzposition in Verbindung mit den 29 Zoll Laufrädern unterstreicht den Crossover-Ansatz.

Das ROTWILD R.T+ PRO ist für 5.299 Euro in den Rahmengrößen: S, M, L, XL erhältlich.

Mehr Informationen zu allen ROTWILD R.T+ Modellen gibt es hier.

Immer up-to-date mit dem ROTWILD Newsletter

Jetzt kostenlos registrieren