Das R.E375 im Test: Womit das E-Enduro überzeugt

Testberichte / / Zurück zur Übersicht

29 Zoll Laufräder, ein 170 mm Fahrwerk, der Voll-Carbon Rahmen mit seiner modernen Enduro-Geometrie, die IPU375 mit der Kombination aus Shimano EP8 Motor und 375 Wh starkem Akku – allein anhand des Factsheets ist klar, welchen Weg das R.E375 als Vertreter der ROTWILD Aggressive Series einschlägt: leicht, agil und mehr Fahrdynamik als bislang möglich war. Ob das neue Konzept in der Praxis überzeugt, wollte die Zeitschrift MountainBIKE für ihre Dezember-Ausgabe wissen und lud zum Test.

Konsequenter Leichtbau mit perfektem Finish, damit beeindruckt das R.E375 von Beginn an.

Wie aus einem Guss

Schon der erste Eindruck hinterlässt bei der Test-Crew einen nachhaltigen Eindruck: "Insgesamt ist das Finish des R.E375 perfekt – alles erscheint wie aus einem Guss." Dabei ist das R.E375 konsequenter Leichtbau pur. Der Vollcarbon Rahmen aus HM-Faser mit seinem speziellen Lay-Up und das Carbon Linkage wurden gezielt in Richtung Gewicht optimiert, um den Eigenschaften eines klassischen Enduro-Bikes möglichst nahe zu kommen. Dieses Konzept nehmen die Tester sofort wahr: "Erwartungsgemäß fühlt sich das ROTWILD vergleichsweise sehr leicht an und erinnert eher an ein strammes Bio-Enduro, als an ein E-Bike."

Der Shimano EP8 Motor bietet starke Unterstützung, wenn sie notwendig ist. Zwei angepasste Profile bieten die Möglichkeit entweder mehr Power oder mehr Reichweite einzustellen.

Uphill Fun garantiert – Dank kraftvollem Motor und optimaler Geometrie

Anders als andere Light-EMTBs setzt das R.E375 beim Motor auf ein wahres Kraftpaket, um volle Leistung bereitzustellen, wenn sie gebraucht wird. Der kompakte Shimano EP8 Motor liefert genau diese Unterstützung. Ein weiterer Vorteil: Zwei unterschiedliche Profile können gewählt werden, eines davon mit stromsparender Charakteristik, um eine höhere Reichweite erzielen zu können. Der neue Shimano EP8 Motor überzeugt auch die MountainBIKE, die bestätigt: "Die Leistung setzt früh ein und ist fein dosierbar – optimal zum Klettern."

Wesentlichen Anteil an der überzeugenden Bergauf-Performance hat für die Tester zudem die moderne Geometrie: "In Kombination mit dem steilen Sitzwinkel und der sportlich integrierten Sitzposition sorgt das für Uphill-Spaß pur."

Nur ein Klick: der neue Quick Release Mechanismus erleichtert die Akkuentnahme.

Ein Ballermann-Enduro

Für den Enduro-Einsatz mit einem aggressiveren Fahrstil ist die gesamte Auslegung der Geometrie besonders wichtig. Mit 63,5° Lenkwinkel und langem Reach wurde diese von den ROTWILD Ingenieuren deshalb bewusst extremer ausgelegt, um überragende Kontrolle besonders bei hohen Geschwindigkeiten zu garantieren. Die konsequente Ausrichtung auf Abfahrtsspaß unterstreichen die Redakteure in ihrem Testbrief: "Vorne ultraflach und lang, hinten steil – so lauten heute die Zutaten für ein Ballermann-Enduro wie das R.E375".

Auf dem Trail entfaltet sich im Downhill deshalb die Leistungsfähigkeit des Bikes vollends: "Mit seinem sensiblen, gleichzeitig ‚satten‘ Fahrwerk sowie der angesprochenen bergablastigen Geometrie nimmt das R.E375 Drops, Sprünge oder verblocktes Terrain maximal gelassen hin. Vor allem geübte Fahrer werden den flachen Lenkwinkel lieben, der in engen Kehren aber etwas Nachdruck verlangt. Dennoch fährt sich das das rote Wilde auch da im Vergleich zu deutlich schwereren E-MTBs ausgesprochen agil und führig".

Konsequent auf Abfahrtsspaß ausgerichtet: 160 mm Federweg am Hinterbau und eine moderne Enduro-Geometrie.

Testurteil "Überragend"

"Unabhängig vom Thema Reichweite ist das ROTWILD eine wahre Enduro-Waffe sondergleichen“. Mit 906 Punkten lautet das Testurteil "Überragend". MountainBIKE Tester Chris Pauls fasst zusammen: "Volle E-Bike Power bei einem so geringen Gewicht: das ist einmalig und macht aus dem neuen ROTWILD R.E375 ein geniales E-Enduro".

Der ganze Test ist erschienen in der Ausgabe 12-2020 der Zeitschrift MountainBIKE.

Alle Informationen und Details zum R.E375 PRO gibt es hier.

Immer up-to-date mit dem ROTWILD Newsletter

Jetzt kostenlos registrieren