16 ter Beitrag von 265 Beiträgen

Ausdauerspezialistin Nadine Rieder gewinnt Auftakt auf der Straße

Fit zum Saisonstart: Bei regnerischen Wetterbedingungen gewann AMG ROTWILD Teamfahrerin Nadine Rieder am vergangenen Wochenende die erste Wertung des Schmolke Cups in Gaienhofen auf der Straße. Mit ihrem ROTWILD R.S2 konnte die Sonthofenerin von Anfang an das Tempo mitbestimmen und immer in der Führungsgruppe mitfahren.

Nach 1:04 Stunden, 37 Kilometer und 450 Höhenmetern fuhr Nadine mit einer Runde Vorsprung auf die zweitplatzierte Simone Sonderegger aus der Schweiz über die Ziellinie und meinte nach diesem Test für den Saisoneinstieg zufrieden: "So früh in der Saison sind Rennen auf der Straße eine perfekte Vorbereitung, um mich auf den Wettkampfmodus vorzubereiten. Tempowechsel auf der Straße und der direkte Vergleich mit den Männern bringen mir die notwendige Härte für die Saison. Mit einem C2 Rennen in der Schweiz geht es bei mir in Kürze auf dem MTB los, nach Ostern starten dann die internationalen Wettkämpfe für mich."

Immer up-to-date mit dem ROTWILD Newsletter

Jetzt kostenlos registrieren