Ölfuß

Tech&Talk vom 01.10.2019 21:02 Aktualisiert am 21.11.2019 20:51

Handy am Brose R.X 750 laden/ mit Strom versorgen.

Hallo,
gibt es eine Möglichkeit am R.X 750 für die Navigation das Handy über den Antrieb des Bikes zu laden bzw mit Stom zu versorgen?
Wenn nicht, was ich befürchte, gibt es eine Möglichkeit die das Problem lösen würde?
Kann der Ladeszustand des Antriebsakkus über die Connect C App in % am Handy abgerufen werden?

JeeP

vom 01.10.2019 21:33
Eigentlich die gleiche Konstellation wie am R.X+
https://www.rotwild.de/community-news/forum/detail/forum/detail/tech-talk/--649--rx-trail--stromversorgung-fuer-handy

JeeP

vom 21.11.2019 20:51
Habe inzwischen eine mögliche Lösung gefunden. Als erstes benötigt man einen Adapter zum Strom zapfen am MonkeyLink: https://www.radonline.de/monkeylink-kabel-ml-voltline-246876.html
Da dort 12V herauskommen braucht man einen Spannungswandler wie den hier: https://sp-connect.de/collections/electronics/products/cable-wireless-charger
Zum Laden dann einen Steckeradapter oder ein Modul zum drahtlosen Laden: https://sp-connect.de/collections/electronics/products/wireless-charging-module
Den Adapter um den SP Connect Halter auf dem Vorbau zu befestigen gibt es ja beim Rotwild Händler: https://www.rotwild-outletstore.de/ersatzteile/rotwild-custom-stem-sp-connect-mount.html

Sie müssen angemeldet sein, um zu posten Login / Registrierung

Immer up-to-date mit dem ROTWILD Newsletter

Jetzt kostenlos registrieren