userimage

ROTWILD Team

Moderator

Tech&Talk vom 19.11.2018 10:42 Aktualisiert am 16.04.2019 13:40

Mehr Konnektivität mit BMZ Connect C und Nachrüstmöglichkeiten

Hallo liebe ROTWILD Community,
wir möchten Euch an dieser Stelle über zwei Themen in unserem News-Blog informieren. Das erste Thema behandelt zum einen Änderungen in der Ausstattung der ROTWILD E-MTBs und E-Bikes sowie die Nachrüstbarkeit des Connect C Moduls an aktuellen und älteren Rädern: https://www.rotwild.de/community-news/news-blog/single/news/aktualisierung-der-e-mtb-displays-2019-und-nachruestmoeglichkeiten/

Zum anderen gibt Euch der zweite Artikel einen guten Überblick darüber, was die BMZ Connect C App in Verbindung mit dem Connect C Modul am ROTWILD E-MTB zu leisten im Stande ist: https://www.rotwild.de/community-news/news-blog/single/news/mehr-konnektivitaet-mehr-informationen-mehr-moeglichkeiten/

Viele Grüße vom ROTWILD Team
userimage

hg-boomer

vom 13.03.2019 17:32
Die Frage ist, wie warm oder gar heiss der Motor bei hoher Beanspruchung wird. Sollte man die Kabel-Schleife besser in den Kabelkanal über dem Unterzug verlegen, als das Motorgehäuse vollzustopfen?

giosala1

vom 17.03.2019 16:29
Ich heute mal eine Tour gefahren.
Mit der BMZ App.
Ganz lustig.
Nur die Höhenmeter stimmen nicht mal ansatz weise.Auch Max. Geschwindigkeit.....
Entweder geht die Verbindung hin und wieder flötten oder sonst ein Mangel.
Ich würds ehrlich gesagt nicht mehr einbauen . Schade ums Geld.
RW kann da nix dafür. Aber BMZ ist nicht der Hit.
userimage

Mountainking

vom 17.03.2019 17:47
Ich weiß nicht ob das nur bei mir so ist aber die vier Unterstützungsstufen stehen auf der App nach jeder NeuVerbindung wieder auf null-
D.h. ich muss mir jeden jedes Mal die Einstellungen merken wenn ich sie dann verändern will – ist das bei euch auch so?

giosala1

vom 17.03.2019 18:11
Das ist oft so, daß anstatt der % Anzahl nur - bei mir sind. Dann aber die Werte schon umspringen auf die richtigen Werte. Man muß oftmals noch mal auf Verbinden drücken - dann geht's. Nervig ist wirklich die unstabile Verbindung.

Hoiza

vom 06.04.2019 19:23
Hallo,
ich habe heute mein RT+ Pro bekommen und eine kleine Ausfahrt gemacht.
Dabei ich am Hinweg mit der Connect c App die Tour aufgezeichnet und gespeichert und am Rückweg nach Hause navigiert und dann gespeichert. Ich komme nicht drauf, wo ist nun diese „Aufzeichnung“ und was kann ich damit machen? Kann ich die Strecke mit den Daten irgendwo anschauen, exportieren oder sonst etwas machen? (ich komme vom Bosch Nyon, da gibt es ein Portal, wo die Daten verfügbar sind...)
Es wäre schön, wenn mir jemand auf die Sprünge helfen könnte.
Vielen Dank im Voraus.

Hoiza

vom 07.04.2019 07:21
@giosala1
...wenn die Höhenmeter nicht stimmen wird das wohl am Handy liegen. Das Display hat doch kein GPS Modul, oder?
- aber verrätst du mir, wie du diese Daten angeschaut hast? Ich komme nicht drauf, wo ich eine aufgezeichnete Tour finde.
Danke

giosala1

vom 07.04.2019 17:50
Hoiza...
Normal unter Aktivitätsfeed...speichert aber bei mir die Touren neuerdings nicht.
Obwohl ich auf Speichern gedrückt habe.
Keine Ahnung warum.

Hoiza

vom 07.04.2019 19:14
...danke für die Info. Da steht bei mir auch nix drinnen. Kann es sein, dass man sich mit Facebook anmelden muss? (ich bin nicht bei Facebook)

MG

vom 16.04.2019 13:28
Hallo, ich habe bei der Umrüstung, wie alle anderen auch den Motor entnommen. Nach der Umrüstung den Motor wieder ganz normal eingebaut.
Jetzt ist er sehr laut geworden, vorher war er leise.
Hat Jemand das gleiche Problem? bzw. eine Lösung für mich?
userimage

hg-boomer

vom 16.04.2019 13:40
Hallo MG, nach meinem Umbau alles wie gehabt, keine anderen Geräusche wie vorher vernehmbar, nach wie vor ist lediglich ein leises Summen zu hören. Dagegen ist mein Shimano Steps 8000 am Trekking-Rad der reinste Phantom-Kampfjet.

Sie müssen angemeldet sein, um zu posten Login / Registrierung

Immer up-to-date mit dem ROTWILD Newsletter

Jetzt kostenlos registrieren