userimage

hg-boomer

Tech&Talk vom 01.04.2017 11:44 Aktualisiert am 01.04.2017 20:45

Verlegung Zug zur Sattelstütze

Hallo in die Runde. Ich habe eine Frage zur Verlegung des Bowdenzugs für die Kind-Shock Sattelstütze: Bei meinem R.S+FS ist der Zug auf dem Unterrohr unterhalb des aufgeschraubten Kabelkanals verlegt. Der Zug verlässt kurz vor dem Sattelrohr diesen Kabelkanal. Dabei ist der Winkel aber so eng, dass der Zug dafür sorgt, dass der Kabelkanal auf Spannung steht und nicht vollständig auf dem Rahmen aufliegt. Auf Fotos im Shop meine ich zu erkennen, dass der Zug nicht am Ende des Kabelkanals, sondern davor austritt. Gibt es dort ggf. ein Loch, das bei mir "vergessen" wurde? Könnte jemand Fotos von seinem Bike einstellen, die diese Stelle zeigt? Danke im Voraus.

JeeP

vom 01.04.2017 15:26
Beim welcher Rahmengröße?
userimage

hg-boomer

vom 01.04.2017 16:42
M. Aber warum sollte das von der Größe abhängen? Wie sieht´s denn bei Dir aus?

JeeP

vom 01.04.2017 20:36
Der Kanal scheint immer gleich lang zu sein. Bei kleinerem Rahmen ist er dann offensichtlich etwas zu lang. Meiner ist ein L, da ist kein Problem zu sehen. Bei meinem Händler stand aber schon mal ein S, da stand der Kanal am Ende ungefähr 5 mm hoch. Er hat den Kanal dann glaube ich etwas gekürzt.
userimage

hg-boomer

vom 01.04.2017 20:45
Ja, das könnte die Erklärung sein. Danke Dir. Vielleicht schraube ich das Ding an einem Regentag einmal ab und kürze es ein Stück.

Sie müssen angemeldet sein, um zu posten Login / Registrierung

Immer up-to-date mit dem ROTWILD Newsletter

Jetzt kostenlos registrieren