RJ

Tech&Talk vom 05.02.2017 10:30 Aktualisiert am 11.02.2017 19:03

Kilometer

Ich habe seit 3 Wochen ein RX+FS EVO 2017, und habe die ersten 150 Kilometer gefahren. Ich bin begeistert, der Antrieb setzt unmerklich ein und genauso bei 25 kmh wieder aus, und dies fast geräuschlos. Ich hatte vorher 4 Haibike mit Yamaha bzw. Bosch CX die schieben stärker an sind aber auch lauter und über 25 kmh nicht zu fahren.
Was mir fehlt ist eine Anzeige der gefahren Kilometer, gibt es hier eine Möglichkeit dies nachzurüsten.
MFG
Jürgen
userimage

hg-boomer

vom 05.02.2017 13:24
Hallo RJ, ich empfehle ein Garmin-Navi (z.B. das Edge 520), das nicht nur die Geschwindigkeit anzeigt. Es kann z.B. auch mit der DI2 via BT gekoppelt werden und zeichnet Deine Touren auf, die Du dann z.B. mit www.relive.com noch einmal erleben kannst. Von SRAM gibt es eine Halterung für das Navi, mit der das Navi mittig auf dem Vorbau sitzt.
userimage

THE STIG

vom 06.02.2017 07:13
Morgen RJ!
Du wirst ja sicher nochmal dein X+ zum Erstservice beim Händler vorbei bringen.
Der kann dir auch die Unterstützungsstufen personalisieren und für dich passende Leistung auf die 3 Stufen programmieren.
Happy Trails!

userimage

BikeJossi

vom 11.02.2017 19:03
Servus RJ, habe das gleiche Bike und stand auch vor der Frage betreffend
Anzeige wie Kilometer etc.! Ähnlich wie Du haben wir auch noch eine Haibike mit Bosch-Antrieb welches mittlerweile meine Frau fährt. Letztendlich habe ich bei meinem RX+EVO ein Garmin 64S auf dem Vorbau montiert. Jetzt habe ich alle Daten inkl. Navi zentral im Blick.
Hat sich im Nachhinein als sehr gute Lösung herausgestellt, optisch auch passend. Viele Grüße Jossi ;-)

Sie müssen angemeldet sein, um zu posten Login / Registrierung

Immer up-to-date mit dem ROTWILD Newsletter

Jetzt kostenlos registrieren