userimage

Stefan Georg

Tech&Talk vom 21.03.2016 10:12 Aktualisiert am 29.01.2020 12:45

Heckträger (Anhängerkupplung) für RX+FS 27,5 Pro E-MTB????

Ich habe ein Problem: Ich kann auf meinem Heckträger (ist von Mercedes, Uebler oder Atera Lizenzbau) mein nagelneues Rotwild-Rad nicht befestigen; am unteren Holm (Carbon-Ummantelung des Akkus) geht es nach Ansicht meines Rotwild-Händlers S-TEC in Schermbeck nicht, an der oberen Querstange geht es wegen des Federbeins nicht. Was tun? Gibt es einen speziellen Heckträger oder dachträger von ROTWILD für dieses Rad? Wie machen andere User das (oder haben alle einen VW-Bulli?)???

Adler

vom 30.12.2019 12:30
Meine Frau und ich besitzen seit 1 Woche jeweis ein RX 750, beim Händler abgeholt hab ich die mit einem Hundefänger, da ich schon die Vermutung hatte, dass es mit meinem Thule E-Bike Träger Probleme mit dem Befestigen geben könnte.
Zuhause angekommen hat sich dann meine Vermutung bestätigt. Vom Träger aus kommt man an keine geeignete Stelle des Rahmens um das Bike zu befestigen. Für 2 Bikes gleich überhaupt nicht.(bei den alten Scott E-Genius gab es da keine Probleme) Nach einiger Probiererei würde es dann funktionieren, wenn man jeweis die Vorderräder raus baut. Ich suche nur noch nach einer Möglichkeit die Gabel mit Hilfe der Steckachse am Träger zu befestigen.
Gibt es vielleicht schon was im Handel, wo man Bikes an der Gabel befestigt?
userimage

AndyRW

vom 30.12.2019 13:21 Aktualisiert am 30.12.2019 13:32
@Adler
Wieso so kompliziert?
Ich transportiere auch 2 RX750 auf einem Thule EuroClassic.
Die Haltearme am Bügel seitlich runternehmen und dann einfach am Sattelrohr oberhalb des Motors klemmen.
Ich nehme zum Schutz noch eine FrameProtector von Dirtlej.
Ich sichere dann noch mit einem kleinen Spanngurten die Bikes weiter oben, zu meiner Beruhigung ;-)

userimage

AndyRW

vom 30.12.2019 13:32 Aktualisiert am 30.12.2019 13:33
Noch ein Bild dazu.... Hochformat geht irgendwie nicht :-(

Oldie

vom 28.01.2020 13:02
Da ich keine Klemmen an Carbon mag benutze ich den Thule Rahmenadapter. Diesen musste ich allerdings wegen des Monkey Links auf der Seite des Lenkers umbauen. Zweites Rad auch mit Rahmenadapter und mit einer Klemme von Adapter zu Adapter verbunden, dann noch Protektoren an Gabel und Schwinge... so fahren wir jedes Wochenende problemlos.

Oldie

vom 28.01.2020 13:04
Hier noch die Modifikation am Rahmenadapter

Champlui

vom 28.01.2020 14:48
Hallo Oldi
Sieht sehr gut aus.
Wo hast du an der anderen Seite festgemacht?
Wie hast du die Kralle modifiziert? Selbst gebogen?
Gruß champlui

FLH55

vom 29.01.2020 08:13
Hallo!
Wir hatten vorab einen Träger von VW zum Testen (zum Glück) mitgebracht und der war schlicht zu kurz! Der Händler empfahl mir einen Thule (klappbar) und das hätte es auch funktioniert. Entschieden habe ich mich dann aber für einen 3er Träger (Thule 929 - Auslaufmodell und nicht klappbar) und damit haben wir gestern beim Händler die Räder abgeholt die beiden RXse problemlos und sicher nach Hause transportiert. Die Schlaufen unten könnten etwas länger sein - es geht aber. Beim Telefonat mit Thule (da war der 929 schon unterwegs) empfahl man mir das Nachfolgemodell den 938. Vorteil beider Modelle ist der breitere Bügel zur Befestigung der Haltetstangen (im Vergleich zu den faltbaren Modellen). Damit hat man mehr Optionen. Auch die Drehmomentknubbel waren bei mir schon dabei.

Oldie

vom 29.01.2020 10:19
Hallo champlui,
Die andere Seite greift um die Sattelstütze, sieht man auf dem oberen Foto. Sattel wird dann möglichst weit abgesenkt, bis die Sattelspitze auf dem Adapter sitzt.
Die Kralle hat mir ein Freund gebastelt, ist eine gebogene Gewindestange mit Schrumpfschlauch ummantelt. War in 15 Minuten, inkl. lackieren fertig.

FLH55

vom 29.01.2020 12:45
Sorry, habe vergessen zu erwähnen, dass es mit dem von mir erwähnten Thule kein Problem darstellt den Rahmen direkt über dem Motor (wo die 8Pins verbaut ist) zu befestigen. Natürlich verwende ich den Carbon-Schutz von Thule. Diese Befestigung wurde mir vom RW-Händlet ausdrücklich empfohlen

Sie müssen angemeldet sein, um zu posten Login / Registrierung

Immer up-to-date mit dem ROTWILD Newsletter

Jetzt kostenlos registrieren