userimage

hg-boomer

Schaltung & Antrieb vom 28.02.2017 19:56 Aktualisiert am 02.03.2017 20:26

Spaltmaße E-MTB

Hallo in die Runde. Eine Frage: Bei meinem R.X+ ist am verschraubten Antriebsdeckel auf der rechten Seite (hinter dem Kettenblatt) ein deutlicher Spalt und der Deckel "wippt" leicht, wenn ich darauf drücke. Er hat schließt also nicht bündig. Ist das normal? Kann dort Wasser eindringen und Böses verursachen?
userimage

THE STIG

vom 02.03.2017 09:35
Hi hg-Boomer!
Nein, da kann nichts passieren, dass ist nur optische Schutzabdeckung. Der Motor selber ist ab gedichtet.
Happy Trails!

MenschMeier

vom 02.03.2017 10:21
Hallo, bei mir lag das lediglich an ein wenig Dreck, der sich durch das Fahren dort hineingesetzt hatte. Als ich das Cover zum Reinigen abgenommen habe, zeigte sich, dass auf der rechten Seite nicht mal eine Verschraubung des Motorgehäuses vorhanden ist. Aus diesem Grund - Wassereintritt ausgeschlossen. Das Motorgehäuse ist offensichtlich rechts ein gegossenes Bauteil ohne Trennung. Ride on!
userimage

hg-boomer

vom 02.03.2017 10:28
Merci Euch Beiden. Ein Tip an die RW-Verantwortlichen: Zwei zusätzliche Schrauben direkt an der Nahtstelle oder eine Nut, in die der Deckel eingeschoben wird, wäre von Vorteil. Es ist lästig, das Ding zur Reinigung (siehe Beitrag von MenschMeier) abnehmen zu müssen.

Wigigo

vom 02.03.2017 20:26
Hatte das gleiche Problem, zu einem Zeitpunkt als mein Motor warm wurde. Händler meinter, dass sich der Deckel wegen der Wärme verzogen hat. Wurde mit dem Motor auf Garantie getauscht. Glaube nicht, dass Nässe ein Problem werden kann, aber möglicherweise ein Problem mit der Wärmeabfuhr.

Sie müssen angemeldet sein, um zu posten Login / Registrierung

Immer up-to-date mit dem ROTWILD Newsletter

Jetzt kostenlos registrieren