userimage

hg-boomer

Schaltung & Antrieb vom 20.01.2017 19:38

Erfahrungen mit der XT-DI2

Es ist zwar kein Rotwild-spezifisches Thema, aber die Di2 ist nun einmal an meinem Rotwild verbaut: Ich finde, der DI2-Shifter ist - vorsichtig ausgedrückt - gewöhnungsbedürftig. Die beiden Tasten müssen deutlich durchgedrückt werden, das ist soweit ok. Aber warum haben die Shimano-Techniker bloß die beiden Tasten derart nah nebeneinander platziert? Der mechanische XTR-Shifter ist ergonomisch VIEL besser, vor allem lässt sich der längere Hebel drücken und ziehen. Im Sommer, mit dünnen Handschuhen sollte das alles kein Problem sein, aber heute war ich mit dicken Handschuhen unterwegs und musste einige Male nach der korrekten Taste fummeln. Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht?

Sie müssen angemeldet sein, um zu posten Login / Registrierung

Immer up-to-date mit dem ROTWILD Newsletter

Jetzt kostenlos registrieren