userimage

Sworker2010

Laufräder vom 18.04.2018 12:56 Aktualisiert am 22.10.2018 14:37

RX+ Ultra mit 29er

Ich habe mal die Dicken 2.8er Reifen gegen 29er 2.35 2.40 auf Syntace W35 Laufrädern getauscht.
Fährt sich sehr gut.
Läuft auch etwas schneller , weil mehr Reifenumfang .

userimage

Ihobahobby

vom 07.05.2018 15:42
Moment mal: du hattest auf dem 29er 2.8er Reifen? Nee, war doch wohl ein 27.5+, oder? Und jetzt hast du hinten 2.35 und vorne 2.4 oder? Mehr geht doch hinten vom Durchmesser mit der 29er Felge sicher nicht rein.
userimage

Sworker2010

vom 13.05.2018 20:00
29er mit 2.8er Reifen gibt es von Rotwild nicht....ich hab mal vorausgesetzt das es bekannt ist :-)
Ich habe hinten eine Syntace W35 Felge mit einem Rock Razor mit 2.35 der geht gerade noch an der Strebe vorbei und nimmt keine Steine auf die an den Rahmen schlagen.
Vorteil ist unter anderem , der Radumfang ist 2350mm
Dadurch ist das Bike ca. 2km/h schneller , eingestellt in der Software ist 2200 mm.
Ich habe jetzt Unterstützung bis ca. 28 km/h
userimage

Sworker2010

vom 13.05.2018 20:03
hier wieder mit den 2.8er Reifen am Lago

Kroeti

vom 08.09.2018 19:54
Hallo , was ist die maximale Breite was man auf einem 29 er hinten fahren kann?? 2,35 ??
userimage

Sworker2010

vom 27.09.2018 13:31
Normal 2.25 nur mit Rock Razor und einer breiten Felge ab 30mm kannst Du einen 2.35 fahren bei Rahmen Gr. L

Nobody

vom 11.10.2018 21:34 Aktualisiert am 11.10.2018 21:36
@Sworker2010 - hast du Kassette und Bremsscheiben von den 27,5 auf die 29 Räder gewechselt oder hast du jetzt zwei komplette Sätze Laufräder?
userimage

Sworker2010

vom 22.10.2018 14:37
Ich habe 3 komplette Sätze :-)
Mein Liteville H3 ist ebenfalls mit der Sram EX1 Schaltung ausgestattet.
So kann ich einfach hin und her wechseln.

Sie müssen angemeldet sein, um zu posten Login / Registrierung

Immer up-to-date mit dem ROTWILD Newsletter

Jetzt kostenlos registrieren