userimage

Adler

Federung & Co vom 16.03.2020 20:49 Aktualisiert am 10.04.2020 21:19

Dämpfer macht Geräusche

Bei RX750 meiner Frau macht seit kurzem der Dämpfer schnorchelnde Geräusche. Auch der Lockout funktioniert nicht mehr.
Grade mal 300km gefahren, was ist das nun wieder?

Brooklands

vom 23.03.2020 20:58
Wenn man aber wirklich rausfinden will, ob es daran liegt, kann man die Zugstufe auch einfach mal verstellen. Sollte ja kein Problem sein, das anschließend wieder zurück zu stellen ;-).

KalleAnka

vom 23.03.2020 22:55
Ja, das ist kein Problem. Es ging mir aber darum, ob nun ein Defekt oder ein ganz normales (vielleicht etwas nerviges) Geräusch vorliegt. Was soll es mir also helfen, wenn das Geräusch mit weniger Zugstufe weggeht?
Aber lassen wir das.

Beste Grüße,
KalleAnka
userimage

Adler

vom 31.03.2020 17:26
Hab gestern noch mal mit meinem Händler tel.
Heute Bike abgeliefert und mal warten wie lange die brauchen bis der Dämpfer wieder repariert ist.
Ist halt immer ganz schön Fahrerei bis dahin.
Und eigentlich vermutet man doch, dass an so nem Bike keine Billigware verbaut ist. Jedenfalls darf so ein Teil doch nach 300km nicht defekt sein.
userimage

Adler

vom 10.04.2020 21:19
Gestern unsere Bikes abgeholt. Dämpfer ist wieder Muksmäuschenleise und der Lockout funktioniert auch wieder. Gedauert hat es insgesamt 9 Tage. Das war das Bike meiner Frau. Der Dämpfer an meinem macht, seit ich mal dran rum gestellt habe, jetzt auch leichte Geräsche, klingt als ob Asthma kranker Chinesen drin sitzt. Da kann ich aber mit leben.

Sie müssen angemeldet sein, um zu posten Login / Registrierung

Immer up-to-date mit dem ROTWILD Newsletter

Jetzt kostenlos registrieren