userimage

Joggybaer

Federung & Co vom 02.06.2020 10:31 Aktualisiert am 09.06.2020 10:13

Frage zu Umbau auf Factory Fahrwerk ?

Hallo zusammen.....
Ich besitze ein RX+ 2019 Transalp Pro 29" und möchte sehr gerne die Gabel und den Dämpfer auf Factory umbauen. Was würdet Ihr empfehlen : 36 oder besser gleich 38 ? Musss ich bei der Gabel unbedingt bei 140mm Federweg bleiben oder würde auch 160mm gehen ( Factory 38 ). Und was bedeutet Rake 44 ? Muss ich daran halten beim Neukauf ? Und ganz wichtig welcher Hinterbaudämpfer würde passen ? Viele Fragen aber würde mich sehr über Eure Hilfe freuen ;-).

Grüßle Jürgen

Dragi

vom 04.06.2020 10:38
Hi Jürgen,

Wie schwer bist du, dann kannst du entscheiden 36 oder 38? Von 140mm auf 160mm ist viel, falls du hinten nicht ausgleichen kannst aber ich würde es machen und falls doch bergauf das Vorderrad zu oft steigt dann lässt du es auf 150 umbauen. 44 Ist Offset von der Gabel, Wegen Hinterbau Dämpfer, du musst erst wissen was für einbau länge jetzt hast und Federweg. Auf dem Dämpfer gibt es sicher Nr. die kannst du mal im Net suchen. So bekommst genau Angaben von Gabel oder Dämpfer.

giosala1

vom 05.06.2020 11:39
Mit der ID Nummer vom Dämpfer kannst auch bei Fox gleich mit der richtigen Abstimmung ordern.
Ich habe mein RE+ 2018 auf DPX2 umgebaut. Orginal war die Zugstufe viel zu scjnell für das Bike. Fox Costum Abstimmung war dann die Lösung. Kostet nicht mal viel. Aber dann past es zum Hinterbau.
userimage

Joggybaer

vom 09.06.2020 10:13
Hallo zusammen

Zuerst mal vielen Dank für Eure Infos zum Thema. Also ich bin 180 cm groß und wiege 94 Kg. Bin also schon sehr nahe am Gesamtgewicht ( 120 Kg ) wenn ich das richtig sehe. Welche Gabel würde dann eher passen ?
Hinterer Dämpfer ist ein Float EVOL DPS 57mm Hub Grip 3 Pos. Fox Code DNWZ.
Die Gabel hat den Fox Code DJTJ

Grüße Jürgen

Sie müssen angemeldet sein, um zu posten Login / Registrierung

Immer up-to-date mit dem ROTWILD Newsletter

Jetzt kostenlos registrieren