chris_29er

Federung & Co vom 22.01.2017 09:38 Aktualisiert am 22.02.2017 05:16

Dämpfer mit Art Unterlegscheibe an der Aufnahme???

Hallo, evtl. kann mir hier jemand helfen. Ich wollte den Dämpfer tauschen, und an der Dämpferaufnahme/ -befestigung (Nähe Sattelrohr) sind bei meinem C1 aus 2016 noch zwei Unterlegscheiben zwischen Dämpferbuchse und Rahmen eingebaut. Die Unterlegscheiben sind leicht konisch. Ist das korrekt, oder hat der Vorbesitzer hier gefuscht? Vielen Dank für Eure Hilfe Gruß Christian

userimage

THE STIG

vom 24.01.2017 06:49
Hi Chris! Nein, dass stimmt schon! ROTWILD hat in der Wippe auch Kugellager verbaut, so hast du ein viel feineres Ansprechverhalten und musst dich nicht auf die (schwergängig) Reibung der Dämpferbuchsen verlassen. Sehr schlau gemacht! Allerdings sind auf deinen Bild die Unterlegscheiben verkehrt rum! So darfst du sie nicht einbauen!!!! Der kleiner Bund (Durchmesser) muss immer zur Wippe (Kugellager) zeigen! Dann drückt er nur auf den Innenring des Kugellager...andersrum würde der große Bund (Durchmesser) auf der Lagerdichtung reiben. Sauber eingebaut, mit etwas mittelfesten (blauen) Loctite, hält das ewig und ausgeschlagene Dämpferbuchsen sind Vergangenheit. Happy Trails

chris_29er

vom 22.02.2017 01:22
Hi Stig, vielen Dank, habe sie auch gedreht und eingebaut.
userimage

THE STIG

vom 22.02.2017 05:16
Hi Chris! Da hast aber jetzt lange gebraucht :-) Aber klappt jetzt, oder?

Sie müssen angemeldet sein, um zu posten Login / Registrierung

Immer up-to-date mit dem ROTWILD Newsletter

Jetzt kostenlos registrieren