userimage

Mike

Bremsen vom 13.01.2017 22:55 Aktualisiert am 05.02.2017 18:19

Shimano XT Bremse

An meinem Bike hatte ich nun gut 6 Monate eine Shimano XT Bremse verbaut.
Da ich aber nach kurzer Zeit feststellte das der Druckpunkt zu Wandern begann, habe ich sie gegen eine Magura MT5 getauscht.
Auch das Entlüften brachte bei der XT keinen Erfolg.
Weiß jemand ob das Wandern des Druckpunktes eine Shimano "Krankheit" ist?
userimage

THE STIG

vom 18.01.2017 06:06
Hi Mike!
Hast du einen original Entlüftungskit von Shimano? Du must versuchen die Luft aus aus den Bremssattel zu ziehen. Da ist der Trichter vom Shimano Kit sehr hilfreich. Ich glaube da liegt dein Problem.
Wenn du die MT5 drauf gemacht hast, dann hast du ja auch die I-Spec Shimano Shifter gegen Schellen Shifter tauschen müssen, oder?
Schönen Tag!
userimage

Mike

vom 18.01.2017 22:17
Moin Stig!
Ja, ich hab das original Set von Shimano, hatte ich mehrmals gemacht und brachte nichts.
Ist so auch nur an der Vorderbremse.
Für die Shifter habe ich mir das Magura Adapter geholt womit die i-Spec passen.
War anfangs etwas fummelig.
Kann ja mal n Bild davon reinstellen und etwas dazu erklären.
userimage

THE STIG

vom 19.01.2017 06:31
Ja...ein Bild würde mich interessieren. Komisch, meist muss man die hinter Bremse öfters entlüften. Ölfilm hast aber nirgends, oder?
userimage

Mike

vom 20.01.2017 00:59
Nein, dicht war bzw. ist die Bremse. Las aber auch schon das bei manchen XT Bremsen der Druckpunkt wandern kann.
Anbei mal Fotos vom Magura Adapter.
userimage

Mike

vom 20.01.2017 01:10
Die Aufnahme zeigt den Griff rechts.
Das Adapter soll laut Magura aber für die linke Seite sein.
Allerdings, tauscht man das Adapter jetzt mit dem von der linken Seite, wird die Bedienung der Schalthebel eine echte Akrobatik, ausser man hat lange Finger.
So wie abgebildet sind die Schalthebel optimal für jeden erreichbar.

Im Bild oben sieht man die Befestigung für die i-Spec Trigger, drauf zu erkennen eine "1".
Die Adapter werden mit 2 Befestigungen geliefert. "2" ist etwas länger.

Armin

vom 22.01.2017 09:15
In der Zeitschrift Bike stand seit Erscheinen letztes Jahr der XT M8000 immer wieder drin dass der Druckpunkt der wandert. Ist also bekannt.
userimage

suppenfisch

vom 05.02.2017 18:19
Hatte ich auch bei meiner. Ist leider so bei der Serie. Ist voll nervig.
Hab sie dann gegen eine ZEE getauscht.

Sie müssen angemeldet sein, um zu posten Login / Registrierung

Immer up-to-date mit dem ROTWILD Newsletter

Jetzt kostenlos registrieren