Enduro Bikes

SOUVERÄN IN GRENZBEREICHEN –

FÜR DOWNHILL UND FREERIDE-ORIENTIERTE MTB EXKURSIONEN

Wer bergauf fährt, um verblockte Abfahrten schnell meistern zu können, findet mit einem Enduro Bike sein Traumbike. Die Geometrien sind klar auf Bergab-Performance ausgerichtet. Den Bergsprint gewinnt man mit Enduro Bikes nicht. Dennoch, Enduros sind darauf ausgelegt, den Berg auch hinauf gefahren zu werden und klettern solide. Bergab entfesseln sie jedoch ihr ganzes Potenzial: Breite Lenker, flache Lenkwinkel und 27,5“ Laufräder sorgen für viel Kontrolle. 160 mm Federweg bügeln auch große Brocken weg. Richey Schley fährt sie fast überall: Sei es im legendären Whistler Bikepark, an schroffen Felswänden in den Dolomiten oder auf heißen Sanddünen in Namibia. Wer anspruchsvolles Terrain aus eigener Kraft erobern will, trifft mit einem der R.E Modelle die richtige Wahl.

Unsere Auswahl an Enduro Bikes

Bikes / Enduro

R.E1

Bikes / Enduro

R.E+

Immer up-to-date mit dem ROTWILD Newsletter

Jetzt kostenlos registrieren