Wissensdatenbank

 

Was verbirgt sich hinter den ROTWILD Modellnamen?

... mehr dazu

Wissensdatenbank / Materialien

Fertigung von Carbonrahmen mit EPS-Technologie

Die EPS-Technologie stellt das fortschrittlichste Carbon-Fertigungsverfahren für verbundene Hohlprofile dar. Statt einzelne Module zu fertigen und diese später in der Monocoque-Form über Fügestellen...

... mehr dazu

Wissensdatenbank / Kontstruktion / ROTWILD Integrated Power Unit (IPU)

Brose Software Update 3.6

Das Software Update bringt Ihnen einen spürbaren Nutzen.

... mehr dazu

Wissensdatenbank / Engineering / Design

Sattelüberhöhung, Stack und Standover

Sattelüberhöhung und Stack beschreiben vertikale Rahmenmaße und verhalten sich wie Oberrohrlänge und Reach zueinander. Die Sattelüberhöhung beeinflusst die Sitzposition des Fahrers und bestimmt, ob...

... mehr dazu

Wissensdatenbank / Engineering / Design

Tretlagerhöhe

Die Tretlagerhöhe ist eine sehr wichtige, oft aber nur unzureichend beachtete Größe bei der Radkonstruktion. Sie entscheidet darüber wie tief der Fahrer im Fahrrad integriert ist, um möglichst hohe...

... mehr dazu

Wissensdatenbank / Engineering / Design

Lenkwinkel, Radstand und Kettenstrebenlänge

Die drei Faktoren Lenkwinkel, Radstand und Hinterbaulänge spielen eine entscheidende Rolle hinsichtlich des fahrdynamischen Charakters des Fahrrades. Wird z.B. nur der Reach vergrößert oder der...

... mehr dazu

Wissensdatenbank / Engineering / Design

Realer und effektiver Sitzwinkel

Bei der Entwicklung der Fahrradgeometrie sind Oberrohrlänge und Reach stets in Kombination zur Sitzrohrlänge und zum Sitzrohrwinkel zu betrachten. Mit der Einführung von abknickenden Sitzrohren nach...

... mehr dazu

Wissensdatenbank / Engineering / Design

Oberrohrlänge und Reach

Die Oberrohrlänge ist das klassische Maß, um die Länge eines Rahmens zu bestimmen und wird von Mitte Steuerrohroberkante horizontal bis zur Mittelachse des Sitzrohres  bzw. der Sattelstütze gemessen....

... mehr dazu

Wissensdatenbank / Engineering / Kinematik

Kinematische Analyse des Federungssystems

Zur Abstimmung der Fahrwerkskinematik mit dem Federelement wird das Übersetzungsverhältnis zwischen Hinterbau und Dämpfer herangezogen. Diese Betrachtung ist meist wegbasierend, d.h. Änderung des...

... mehr dazu

Wissensdatenbank / Engineering / Kinematik

Bestimmung der Raderhebungskurve

Die Raderhebungskurve wird bestimmt durch eine Momentanpolgerade, die durch den virtuellen Drehpunkt und die Hinterradachse verläuft. Die Raderhebungskurve steht stets senkrecht zur...

... mehr dazu

Wissensdatenbank / Engineering / Kinematik

Bestimmung des Virtuellen Drehpunkts – Viergelenksystem Basis Horst Link

Der Virtuelle Drehpunkt beschreibt einen über den Einfederungsvorgang wandernden Punkt, auch Momentanpol genannt. Die Hinterachse führt im Verlauf der Einfederung eine komplexe, zusammengesetzte...

... mehr dazu

Wissensdatenbank / Engineering / Kontstruktion

Warum wurde nicht auf den existierenden DH Standard 150 mm zurückgegriffen?

Der 150/157 mm (gleicher Nabenkörper mit unterschiedlichen Endkappen) DH Standard ist vom 135/142 mm Standard abgeleitet worden, wobei die Nabenflansche um 7.5 mm je Seite nach außen gesetzt sind....

... mehr dazu

Wissensdatenbank / Kontstruktion / ROTWILD Modular Ridign Concept (MRC)

MDI III - Einstellung der Kettenstrebenlänge

Die Einstellung der Kettenstrebenlänge erfolgt über zwei Inlay Kits, die dem Rahmen beiliegen. Die auf der Innenseite eingeschraubten Inlays werden mit einem drehbaren, außenliegenden Inlay-Chip...

... mehr dazu

Wissensdatenbank / Engineering / Kontstruktion

IPU - Details zur Batterie

Ein zentraler Bestandteil unserer Batterie ist das sog. BMS – Batterie Management System. Fertigungsbedingte Streuungen der Zellen innerhalb des Herstellungsprozess machen es notwendig Kapazitäten,...

... mehr dazu

Wissensdatenbank / Engineering / Kontstruktion

IPU - Übersetzung Brose Motor

Übersetzt wird der Brose Elektromotor mit einem Verhältnis von 1:27 in zwei Stufen. In der ersten Stufe ist dem Motor ein Planetengetriebe mit einer Übersetzung von 1:9 vorgeschaltet, in der zweiten...

... mehr dazu

Wissensdatenbank / Engineering / CAx-Systeme

Erfassung der Fahrbetriebslasten und Definition der Randbedingungen

Das Mountainbike ist extremen Belastungen ausgesetzt: Der hohe Anteil von schlechten Wegen und Hindernissen im Gelände, in Abhängigkeit des Fahrkönnens aber auch Bordsteine, Treppenstufenabfahrten,...

... mehr dazu

Wissensdatenbank / Engineering / Kontstruktion

Finite Elemente Methode (FEM)

Im Rahmen der CAE Methode wird zuerst die Deformation des Bauteils durch Lasteinwirkung, z.B. Kräfte oder Momente, berechnet. Aus der Deformation und dem Materialgesetz wird dann die gesuchte...

... mehr dazu

Wissensdatenbank / Engineering / CAx-Systeme

CAD Arbeitsweise

Im CAD System erstellen wir virtuelle, dreidimensionale Modelle unserer Bauteile, die in ihren geometrischen und physikalischen Eigenschaften den realen Bauteilen entsprechen.

... mehr dazu

Wissensdatenbank / Engineering / Kontstruktion

Modul Monocoque Technology

Ausgangspunkt für die Herstellung der MMT-Carbon Rahmen bildet das Seamless Fusion Verfahren (SFT). Mit Hilfe dieser Technologie ist es unseren Verarbeitungsexperten möglich, den Rahmen aus...

... mehr dazu

Wissensdatenbank / Engineering / Kontstruktion

Fertigungsverfahren Schmieden - Forging

Als Halbzeug für den Schmiedeprozess werden Aluminium-Rohlinge verwendet. Die Herstellung der Rohlinge, deren Legierungsbestandteile für den späteren Schweißprozess denen der Röhren gleich sein muss,...

... mehr dazu

Wissensdatenbank / Engineering / Kontstruktion

Vorbereitungen für den Hydroforming-Prozess

Bevor mit dem Hydroforming-Prozess begonnen wird, hat das Rohr bereits mehrere Umformschritte durchlaufen. Die Schwierigkeit beim Hydroforming Prozess liegt darin, bereits im Vorfeld die notwendige...

... mehr dazu

Wissensdatenbank / Engineering / Materialien

Aluminiumlegierungen

In der Regel kommen für die Fertigung von Fahrradrahmen zwei unterschiedliche Typen von Aluminiumlegierungen zum Einsatz – Al 6061 T6 und Al 7005 T6. Aus diesen werden bereits seit Jahrzehnten...

... mehr dazu

Immer up-to-date mit dem ROTWILD Newsletter

Jetzt kostenlos registrieren