Entwicklung

Brose Antriebstechnik GmbH & Co.

Mechatronik-Spezialist Brose und ROTWILD arbeiten als Entwicklungspartner an Antriebstechnologien für e-Bikes und Pedelecs. Als Weltmarktführer Elektromotoren im Automotive Sektor sorgt Brose mit umfangreicher Erfahrung für ein höchstes Niveau an Qualität und Funktion. Der innovative Ansatz der gemeinsam entwickelten motorunterstützten Mountainbikes liegt in der revolutionären Rahmenkonzeption: Der vollständigen Integration des Brose Mittelmotors in den Fahrradrahmen und der zum Patent angemeldeten Integration des Akkus als Tragstruktur in den Rahmen.

www.brose-ebike.com

EFBe Prüftechnik GmbH

Die EFBe Prüftechnik GmbH und ROTWILD arbeiten im Bereich angewandter Verfahren zur Prüfung statischer und dynamischer Betriebsfestigkeiten eng zusammen. Diese Ergebnisse garantieren zertifizierte Sicherheit.

www.efbe.de

Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF

Das Fraunhofer-Institut und ROTWILD verbindet eine langjährige Zusammenarbeit auf dem Gebiet der wissenschaftlichen Forschung in gemeinsamen Projekten zur Ermittlung von Betriebslasten-Prüfungen.

www.lbf.fraunhofer.de

Mercedes-AMG GmbH

Die intensive Zusammenarbeit von Mercedes-AMG und ROTWILD begann 2013 mit dem voll gefederten Carbon-Rad „R.X45 AMG“, das in Aussehen und Anmutung an die „Edition 1“ des Mercedes Benz A 45 AMG erinnerte. Im Jahr 2014 folgte die Präsentation des gemeinsamen Profi-Mountainbike-Teams, 2015 die Präsentation des ROTWILD GTS inspired by AMG. Das bindende Element der Kooperation zwischen AMG und ROTWILD ist dabei immer die Mischung aus Rennsport, unverwechselbarem Design und deutscher Ingenieurskunst.

www.mercedes-amg.com