R.E1 FS

R.E1 FS

EDITION

PRO

COMP

R.E1 FS

MEHR RESERVEN. MEHR PERFORMANCE.

Enduro fahren bedeutet permanente Abwechslung im Gelände: Anstiege aus eigener Kraft bewältigen, Highspeed Passagen, enge Turns oder verblockte Teilabschnitte wechseln sich ab mit flowigen Anliegern und dem ein oder anderen Drop.

Das ROTWILD E1 Enduro eröffnet neue Momente. Ein einzigartiges Bike, für die ganz persönlichen Geländeabenteuer. Konsequent entwickelt und ausgestattet mit Technologie, die Maßstäbe setzt.

FAHRWERK   Der Enduro Einsatz erfordert neben mehr Federweg vor allem ein hochsensibel ansprechendes Fahrwerk. Größtes Augenmerk legten die ROTWILD Ingenieure auf die Hinterbau-Kinematik – dem Herzstück der E1 Modelle. Neben einer Vielzahl von Datenanalysen aus unserem Tech-Lab flossen vor allem umfangreiche Praxistests in die Konstruktion ein. Ausgelegt auf 175 mm Federweg und unter Einsatz bewährter ROTWILD Technologie spielt das XMS Viergelenker Enduro Fahrwerk in der neuesten Generation seine konstruktive Stärke aus. Das aktive Federungssystem meistert alle Fahrbedingungen souverän.

Für 2012 standen Detailentwicklungen im Vordergrund: Das modifizierte Sitzrohr erlaubt eine kürzere Gestaltung der Kettenstreben, so dass eine spürbare Verbesserung des agilen Handling erzielt wird. Auch die Kletterfähigkeit des Enduros wurde nochmals gesteigert, ermöglicht durch intensive Abstimmungsarbeiten mit den FOX Fahrwerksspezialisten.

Die Reaktionskräfte (= Kettenzug) liegen während des Einfedervorgangs immer im Bereich des virtuellen Drehpunktes, Antriebseinflüsse sind nicht spürbar. Über den großen Federwegsbereich besitzt der Hinterbau eine optimierte Raderhebungskurve, die anfangs nahezu lineare Kennlinie wird gegen Ende stark progressiv. Mit niedrigem Losbrechmoment und sensiblen Ansprechverhalten liefert das Fahrwerk beste Bergab-Performance und hält auch bei größeren Hindernissen einen bestmöglichen Kontakt zum Untergrund. Für mehr Traktion und gleichzeitig hohen Durchschlagschutz.

Wichtig für die Tourentauglichkeit: Die Pedalierbarkeit ist auch in langen Anstiegen kein Problem, denn bergauf wandelt das XMS Enduro Fahrwerk die Pedalkraft effizient in Vortrieb um.

GEOMETRIE   Schweres Gelände sicher zu beherrschen erfordert ein zu jedem Zeitpunkt zuverlässig agierendes Bike. Hier bestimmt die Geometrieauslegung den Charatter des Bikes. Deswegen sind Lenkwinkel und Radstand auf nötige Laufruhe bei schneller Abfahrt ausgelegt. Auf dem kompakt gestalteten Rahmen mit tiefem Schwerpunkt behält der Fahrer in zentraler Sitzposition absolute Kontrolle, wendig und präzise folgt das E1 jedem Lenkbefehl.

RAHMENKONSTRUKTION   Für die robuste Konstruktion der E1 Bikes wurde ein spezieller CHANNEL Aluminium Rohrsatz entwickelt, der in seinen Dimensionierungen und Querschnitten auf hohe Belastungen ausgelegt ist.  Zusätzliche Verstärkungen sind dort eingesetzt, wo wirkliche Vorteile entstehen. Wie zum Beispiel im vorderen Bereich des Hauptrahmens – das verwendete konische Steuerrohr erlaubt den Einsatz von 1.5" tapered, langhubigen Einfachbrückengabeln mit bis zu 180 mm Federweg. Für einen stabilen und leichten Rahmen mit absoluter Lenkpräzision.

Für spürbar mehr Kontrolle auf ausgewaschenen Trails und in schnellen Kurven haben sich die ROTWILD Spezialisten intensiv der Gesamtsteifigkeit des Bikes gewidmet. Das Semi-Hydroforming Oberrohr und das niedrigere Standover erhöhen die Stabilität und Verwindungsfestigkeit des Bikes. Das Linkage bietet eine stabile Verbindung in dem Übergang vom vorderen Rahmendreieck zum Hinterbau. Veränderungen auch am Hinterbau: Die Kettenstreben sind asymmetrisch ausgelegt, in der aktuellen Variante nochmals kürzer ausgelegt und bieten insgesamt mehr Reifenfreiheit (bis max. 2,4“). Das sorgt für deutliche Traktionsvorteile.

Echte Enduro Fahreigenschaften entstehen erst durch eine praxisgerechte Auswahl der Komponenten, die für den Einsatzbereich auch geeignet sind. So wie die absenkbare Gabel, die das Klettern wesentlich erleichtert. Oder die zweifach Kurbel in Verbindung mit Kettenführung, die wirksam das Abspringen der Kette verhindert: Vor allem in verblocktem Gelände ein nützliches Feature. Aber auch die optionale Teleskopstütze, die eine schnelle und komfortable Anpassung an die jeweilige Fahrsituation erlaubt.

Sinnvoll durchdacht ist das die neue Generation eines ROTWILD Enduro. Für Fahren abseits der alltäglichen Trails.

 

ROTWILD E1 Beste Fahrwerkstechnologie auf den anspruchsvollsten Trails.

 

RAHMEN

  • Aluminium 7005 T6 CHANNEL Semi-Hydroforming FR Tubeshape - entwickelt von ADP ENGENEERING
  • XMS – ENDURO Federungssystem // Federweg 180 mm
  • FOX FLOAT CTD BV PERFOMANCE // Einstellbarer Fahrmodus CTD - Climb-Trail-Descend
    Rebound / Boost Valve Technologie / 8.5 x 2.5"
  • RHS 15 – Integrierter Edelstahl Steuersatz 1.5“ / Tapered / Ti Coating
  • BB92 PressFit – Standard für integriertes Innenlagersystem
  • Niro – Vollkugellager (NFB)
  • Axial einstellbares Hauptschwingenlager (ASB)
  • Austauschbare Ausfallendeneinsätze (MDI)
  • Zugführung für Remote-Seatpost
  • ISCG-05 Kettenführung Adapter
VIDEO: ENDURO IS THE ESSENCE OF MOUNTAINBIKING

KAUFEN & PROBEFAHREN

Händlersuche

Testbikes

Triometrik

  • AUSSTATTUNG

    EDITION

    R.E1 FS   EDITION
    FEDERELEMENT   FOX FLOAT CTD BV FACTORY KASHIMA 8.5X2.5"
    STEUERSATZ   ROTWILD RHS 1.5 TAPERED TI
    GABEL   FOX 36 TALAS 180 FIT RC2 FACTORY KASHIMA
    LENKER   CRANKBROTHERS COBALT11
    CARBON FLATRISER 8/740MM
    VORBAU   CRANKBROTHERS IODINE1
    SATTELSTÜTZE   KIND SHOCK LEV DX Ø31.6x385MM TRAVEL 125MM

    SATTEL   FIZIK TUNDRA2 MG
    GRIFFE   ERGON GA1 EVO
    KURBEL   SHIMANO XT 38-24T. 170/175/175/175MM
    SCHALTHEBEL   SHIMANO XT INTEGRATED
    UMWERFER   SHIMANO XT-2
    SCHALTWERK   SHIMANO XTR-10 GS PLUS
    KASSETTE   SHIMANO HG771 11-36T.
    BREMSE   SHIMANO XT 200/180MM
    LAUFRAD
     *OPTION
      DT SWISS FX1950 TRICON 110-20/135-10 TA RWS IS
     *DT SWISS EXC1550 CARBON 110-20/135-10 TA RWS IS
    REIFEN   SCHWALBE FAT ALBERT EVO 26X2.40"
    RAHMENFARBE   NEW GREEN
    PREIS   5.999 € / *6.999 € (unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers)
    r-e1-fs-edition-292px
     

    PRO

    R.E1 FS   PRO
    FEDERELEMENT   FOX FLOAT CTD BV PERFORMANCE 8.5X2.5"
    STEUERSATZ   ROTWILD RHS 1.5 TAPERED TI
    GABEL   FOX 36 TALAS 180 R  PERFORMANCE
    LENKER   CRANKBROTHERS COBALT2
    FLATRISER 8/740MM
    VORBAU   CRANKBROTHERS IODINE1
    SATTELSTÜTZE
     *OPTION
      CRANKBROTHERS COBALT2 Ø31.6X350MM
    *KIND SHOCK LEV DX Ø31.6x385MM TRAVEL 125MM
    SATTEL   FIZIK TUNDRA2 MG
    GRIFFE   ERGON GA1 EVO
    KURBEL   SHIMANO XT 38-24T. 170/175/175/175MM
    SCHALTHEBEL   SHIMANO XT INTEGRATED
    UMWERFER   SHIMANO XT-2
    SCHALTWERK   SHIMANO XT-10 GS PLUS
    KASSETTE   SHIMANO HG81 11-36T.
    BREMSE   SHIMANO XT 200/180MM
    LAUFRAD

      DT SWISS E2000 110-20/135-10 TA RWS IS

    REIFEN   SCHWALBE FAT ALBERT EVO 26X2.40"
    RAHMENFARBE   NEW GREEN
    PREIS   4.599 € / *4.799 € (unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers)
    r-e1-fs-pro-292px
     

    COMP

    R.E1 FS   COMP
    FEDERELEMENT   FOX FLOAT CTD BV PERFORMANCE 8.5X2.5"
    STEUERSATZ   ROTWILD RHS 1.5 TAPERED TI
    GABEL   FOX 36 FLOAT 180 R PERFORMANCE
    LENKER   CRANKBROTHERS COBALT2
    FLATRISER 8/740MM
    VORBAU   CRANKBROTHERS IODINE1
    SATTELSTÜTZE
     *OPTION
      CRANKBROTHERS COBALT2 Ø31.6X350MM
    *KIND SHOCK LEV DX Ø31.6x385MM TRAVEL 125MM
    SATTEL   FIZIK TUNDRA2 MG
    GRIFFE   ERGON GA1 EVO
    KURBEL   SHIMANO SLX 38-24T. 170/175/175/175MM
    SCHALTHEBEL   SHIMANO SLX INTEGRATED
    UMWERFER   SHIMANO SLX-2
    SCHALTWERK   SHIMANO XT-10 GS PLUS
    KASSETTE   SHIMANO HG62 11-36T.
    BREMSE   SHIMANO XT 200/180MM
    LAUFRAD

      DT SWISS E2000 110-20/135-10 TA RWS IS

    REIFEN   SCHWALBE FAT ALBERT EVO 26X2.40"
    RAHMENFARBE   NEW GREEN
    PREIS   3.999 € / *4.199 € (unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers)
    r-e1-fs-comp-292px
     

     

  • GEOMETRIE

      GRÖSSE     S M L  XL
    A SATTELROHRLÄNGE (mm)   420 440 460 480
    B OBERROHRLÄNGE (mm)   560 580 600 620
    C STEUERROHRLÄNGE (mm)   115 120 125 130
    D HINTERBAULÄNGE (mm)   432
    E TRETLAGER (mm)   355
              
    F STEUERROHRWINKEL ( ° )   66
    G SITZROHRWINKEL ( ° )   74,5
                    
    H RADSTAND (mm)   1.153 1.175 1.195 1.216
    I STANDOVER (mm)   730 738 755  776
                    
    J HT REACH (mm)   404 424 443 461
    K HT STACK (mm)   599 602 609 613
                    
      VORBAULÄNGE (mm)   50 65 65 80
      VORBAUWINKEL ( ° )   +/-6
    geo-r-e1-fs-290px
BEITRÄGE ZUM R.E1 FS
DAS ERSTE MAL ENDURO – NEULAND FÜR SOFIA WIEDENROTH UND STEFAN KUDELLA

Die SSES Enduro Series gastierte am vergangenen Wochenende in Leogang/Saalbach-Hinterglemm. Anspruchsvolle Strecken mit langen Uphill- als auch Abfahrtspassagen galt es zu bewältigen.

R.E1 FS 27.5

Das perfekte Enduro! Mit optimierter Fahrwerkstechnologie für lange Enduro-Touren bis hin zum Bikepark-Einsatz. Trotz viel Federweg bleibt der XMS Hinterbau auch beim Pedalieren absolut wippfrei. Bergab spielt das Fahrwerk sein großes Potential aus und entfaltet große Reserven.

R.E1 FS 27.5

Das perfekte Enduro! Mit optimierter Fahrwerkstechnologie für lange Enduro-Touren bis hin zum Bikepark-Einsatz. Trotz viel Federweg bleibt der XMS Hinterbau auch beim Pedalieren absolut wippfrei. Bergab spielt das Fahrwerk sein großes Potential aus und entfaltet große Reserven.

R.X1 FS

R.E1 FS 650B

Irrtümer, Änderungen und Schreibfehler bei Produktangaben bleiben vorbehalten. Abbildungen können ähnlich sein.
ADP Engineering GmbH – ROTWILD Bikes | Am Bauhof 5 | 64807 Dieburg | www.rotwild.de | info@rotwild.de